Head Gasaufbereitung

PlanET eco® cover

Starkes Hightech-Gewebe entschwefelt intensiver

Dichtes Kunststoffnetz anstelle Holzbalkendecke: Das PlanET eco® cover entschwefelt das Biogas intensiv und zuverlässig innerhalb des Fermenters und liefert somit die gewünschte Gasqualität für das BHKW. Ihr Vorteil: Es fallen keine Investitions- oder Betriebskosten für biochemische Filter an. Das Kunststoffgewebe aus Polyethylen (PE) bietet genug Platz als Haftungsfläche für Schwefelwasserstoff und ist zudem tragfähiger und wartungsfreundlicher als vergleichbare Konstruktionen. Als Repowering-Maßnahme bietet das PlanET eco® cover  eine gezielte Kostenreduktion für bestehende Biogasanlagen.

PlanET eco® cover Bild 1PlanET eco® cover Bild 3PlanET eco® cover Bild 4PlanET eco® cover NEU3Rührwerk PlanET eco® power mix und Dachkonstruktion PlanEt eco® coverPlanET eco® cover NEU1

 

PlanET eco® cover plus

Je nachdem, wie intensiv die Entschwefelungsleistung sein soll, haben Sie die Wahl zwischen dem PlanET eco® cover und dem PlanET eco® cover plus. Über ein zusätzlich eingewebtes Vlies ermöglicht das PlanET eco® cover plus eine besonders gründliche Entschwefelung. Ihr Pluspunkt gegenüber anderen Dachkonstruktionen am Markt: Das engmaschige Netz stellt eine zuverlässige Thermikbremse innerhalb des Fermenters dar.  Dies wirkt sich unmittelbar positiv auf Ihre Betriebskosten aus, weil über die sog. „gezwungene Gasführung“ das Gas zuverlässig nach oben strömt, und sich somit die Bakterien in einer optimalen Wärmeumgebung am Vlies ansiedeln können.

Gasführung ohne Thermikbremse im GasspeicherGasführung inkl. Thermikbremse nur bei PlanET Biogas Gasspeicher