Head Landingpage PlanET Summen-Prinzip

Das PlanET ∑-Prinzip

Die Formel für Qualitäts-Biogas

Keine Sorge, auch wenn Mathematik nicht Ihr Lieblingsfach war: Unsere Summen-Formel ist genial, weil einfach! Nach über 15 Jahren im Biogasmarkt kennen wir die sechs wesentlichen Bausteine, die eine Biogasanlage erfolgreich machen: Mit dem PlanET ∑-Prinzip ist es erstmals möglich, die Qualität der einzelnen Elemente nachweislich zu messen. Dabei eignet sich unsere Erfolgsformel gleichermaßen für Neuanlagen und RePowering: Je nach Ihren Bedürfnissen wählen Sie die Bereiche aus, in denen Sie Ihre Anlage optimieren möchten. Definierte Standards dienen der Qualitätskontrolle und garantieren höchste Zufriedenheit.
PlanET Grafik ∑-Prinzip

Qualitäts-Biogas? So funktioniert es

Im Kundengespräch (RePowering) wenden unsere Fachberater ein Netzdiagramm an. Anhand dieses Netzdiagramms geht der PlanET Mitarbeiter dann jeden einzelnen Bereich gemeinsam mit Ihnen durch, und nimmt eine Bewertung Ihrer bestehenden Anlage vor. Wie substratflexibel ist Ihre Einbringtechnik? Welche Substrate würden Sie gerne verarbeiten? Wie viel Arbeitszeit am Tag verwenden Sie auf den Anlagenbetrieb? Wissen Sie, ob Ihre Anlage volldurchmischt ist? Welchen Wirkungsgrad garantiert Ihnen der BHKW-Hersteller? Welche Verfügbarkeit hat Ihr BHKW tatsächlich? Solche und ähnliche Fragen sind Bestandteil Ihres Anlagenchecks, und gemeinsam mit unserem Fachberater entscheiden Sie dann, wie Sie die Effizienz Ihrer Anlage hinsichtlich eines bestimmten Kriteriums bewerten.

PlanET Summenprinzip Netzdiagramm Kunde

Beispiel: Mit dem PlanET eco® cover lassen sich jedes Jahr bis zu 12.000 Euro Betriebskosten sparen. Sie entschwefeln biologisch und benötigen keine weiteren Eisen-Additive, um Ihr Rohbiogas gründlich zu reinigen. Zusätzlich senken Sie den Strombedarf, verlängern die Lebensdauer Ihres Aktivekohle-Filters und sind zudem auf der statisch sicheren Seite dank der Dachkonstruktion mittels Gurtsystem und Hightech-Gewebe. Die Investkosten für ein PlanET eco® cover auf zwei Behältern mit 18 m Durchmesser haben Sie nach drei Jahren bereits wieder reingeholt. So viele Pluspunkte gibt’s nur bei Techniklösungen von PlanET.

Wenn Sie noch mehr erfahren wollen, dann gucken Sie auch mal in unsere letzten zwei Ausgaben des PlanET Biogas Newsletter, hier haben wir das Summen-Prinzip eingehend vorgestellt:

Download: PlanET Biogas Newsletter 12_2013

Download: PlanET Biogas Newsletter 10_2013